Menü

Erstellt: 28.09.2018Zuletzt geändert: 13.11.2018386x angesehen

Ersetzt das DropDown Feld bei letztem Artikel durch einen Text

DropDown Feld austausch bei letztem Artikel vorher nachher
DropDown Feld austausch im Warenkorb bei letztem Artikel
Zusätzliche Felder in der Listenansicht der Artikel
Warenkorb PopUp Mengen austauschen zu einem Text
Administration Grundeinstellungen vom Modul
Administration Textbausteine editieren der Elemente

Produktbeschreibung

Mit dieser Erweiterung haben Sie die Möglichkeit dem Shop-Besucher zu signalisieren, dass sich nur noch ein Produkt am Lager befindet (sofern der Lagerbestand = 1 ist!).
Dem potenziellen Kunden kann in den Produktdetails statt des DropDown Felds ein Text angezeigt werden, im Warenkorb (auch PopUp) kann die Menge zu einem Text ausgetauscht, und im Listing der Artikel kann ein Text und/oder ein Badge angezeigt werden. Alle Elemente sind konfigurierbar. Texte für alle Elemente können frei definiert werden. Durch den zusätzlichen Hinweis kann der potenzielle Kunde etwas eher gewillt sein seine Bestellung zu tätigen.

Verfügbar im Store von Shopware

Aktuelle Version: V1.20
Direkt zum Modul in dem Shopware Store

Konfiguration

Administration Einstellungen Grundeinstellungen
Im Administrationsbereich unter Einstellungen -> Grundeinstellungen -> letzter Artikel....(Modulnamen) können Sie alle Elemente vom Modul konfigurieren.

Adminbereich Einstellungen Textbausteine
Im Administrationsbereich unter Textbausteine haben Sie die Möglichkeit die Texte für jedes Element separat zu editieren. Öffnen Sie dafür unter Einstellungen -> Textbausteine den Editor, klicken anschließend auf den Ordner frontend und geben in der Suche den Schlüssel "show_last_article" ein, es werden nun alle änderbaren Texte angezeigt.

Beispiel der Konfiguration in der Produktdetailansicht
In der Produktdetailansicht kann das DropDown Feld mit einem Text ausgetauscht werden. Stellen Sie hierfür den Konfigurationspunkt "Produktdetailansicht DropDown ersetzen?" auf "Ja". Sofern Sie den neuen Text editieren möchten, verwenden Sie dafür den Textbaustein mit dem Namespace "frontend/detail/buy" und dem Namen "show_last_article".

Beispiel der Konfiguration für den PopUp Warenkorb
Legt der Kunde ein Artikel in den Warenkorb, so wird in der Standardeinstellung des Shops zuerst eine PopUp Version des Warenkorbs angezeigt. In diesem haben Sie nun die Möglichkeit statt der Artikelanzahl einen Text einzufügen. Stellen Sie in den Grundeinstellungen hierfür den Konfigurationspunkt "Artikelmengen im PopUp Warenkorb ersetzen?" auf "Ja". Um den Anzeigetext zu ändern, können Sie den passenden Textbaustein mit dem Namespace "frontend/checkout/ajax_cart_item" und dem Namen "show_last_article" editieren.

Beispiel der Konfiguration für den Warenkorb
Im Warenkorb haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die Artikelanzahl durch einen Text zu ersetzen. Stellen Sie in den Grundeinstellungen hierfür den Konfigurationspunkt "DropDown Feld im Warenkorb ersetzen" auf "Ja". Um den angezeigten Text zu ändern, können Sie den Textbaustein mit dem Namespace "/frontend/checkout/items/product" und dem Namen "show_last_article" editieren.

Sobald ein Artikel in der Kategorie-Ansicht angezeigt wird, gibt es hier zwei Elemente, welche Sie einstellen können. Unterhalb vom Preis kann ein Text angezeigt werden sowie ein Badge kann über das Bild gelegt werden. Diese Ansicht ist im übrigen auch gültig für andere Boxen, in denen die Voransicht zum Artikel angezeigt wird, z.B.: Die Topsellerbox, Neuheiten oder die Produktwelten.
Beispielkonfiguration für das Badge zur Voransicht der Produkte
Um das Badge zu aktivieren, stellen Sie den Konfigurationspunkt "Badge in der Voransicht zum Produkt" auf "Ja". Um den Text für das Badge zu ändern, Können Sie den Textbaustein mit dem Namespace "frontend/listing/product-box/product-badges" und dem Namen "show_last_article_badge" editieren. Für das Badge gibt es nur einen Text, welche für alle Voransichten im Shop gilt.

Beispielkonfiguration für den Text unterhalb von Preis in den Voransichten
Anders als beim Badge besitzt der Zusatztext drei verschiedene Texte, welche für unterschiedliche Bereiche im Shopsystem gelten.
Der Textbaustein mit dem Namespace "frontend/listing/product-box/box-basic" gilt für die Kategorien, Topsellerbox und Neuheiten.
Der Namesace "frontend/listing/product-box/box-emotion" für alle Produkte innerhalb der Produktwelt.
Und der Namespace "frontend/listing/product-box/box-minimal" für die Box der zuletzt angesehenen Produkte.

Multilingual

Beispiel der Sprachübersetzung
Natürlich können unter den Textbausteinen auch andere Sprachen des Shops verändert werden, klicken Sie dafür auf den Globus der betreffenden Zeile.

Tags

ShopwareModulErweiterungLetzter ArtikelRestbestandLagermenge einsLetzter Artikel hervorheben
instagram